Zerto Virtual Replication Version 4.5 für die einfachere Wiederherstellung beliebiger Dateien, Ordner oder Anwendungen Verfügbar

 Die Funktion Journal File Level Recovery™ stellt die sofortige Wiederaufnahme des ordnungsgemäßen Betriebs nach Ransomware-Angriffen, Naturkatastrophen oder menschlichem Versagen sicher

Munich – 9. März 2016 – Zerto, das in den Bereichen Schutz, Wiederherstellung und Migration von Daten in Cloud- und virtualisierten Rechenzentren, Maßstäbe setzt, teilte heute mit, dass

Zerto Virtual Replication Version 4.5 ab sofort verfügbar ist. Damit reagiert das Unternehmen auf die von Seiten der IT-Abteilungen in Rechenzentren am meisten gestellte Anfrage. Die neue Funktion Journal File Level Recovery™ ermöglicht die Wiederherstellung beliebiger Dateien ab einem Zeitpunkt nur wenige Sekunden vor einer Datenbeschädigung, einer Löschung oder eines Virusbefalls. So werden die Auswirkungen von Datenverlusten, die täglich in einer großen Zahl an Anfragen zur Datenwiederherstellung resultieren, erheblich reduziert. Die leistungsfähige neue Funktion bietet Führungskräften in Unternehmen und IT-Abteilungen mehr Sicherheit mit Blick auf die Wiederherstellung von Daten, darunter SQL-, SAP-, Oracle- und Exchange-Datenbankdateien sowie Benutzerdaten in Basisordnern und Dateifreigaben.

Anhand von komprimiertem Journaling der geänderten Blöcke der geschützten virtuellen Maschinen (VMs) gewährleistet Zerto Virtual Replication eine Granularität der Daten in Sekundenschritten für den Zeitraum von 14 Tagen. Dies erlaubt zeitgenaue Wiederherstellung mit der Möglichkeit, Daten auf den Zeitpunkt vor der Beschädigung, der Löschung oder sogar der systemweiten Datenstörung infolge von Ransomware oder System-Upgrade-Fehlern zurückzusetzen.

“Als Cloud-Dienstleister sind wir mit einem breiten Spektrum von Kundendienst-Anforderungen konfrontiert, wobei in den meisten Fällen die Wiederherstellung einer Datei, eines Postfachs oder eines Ordners gewünscht wird“, erklärte Andy Yik, System Consultant, Nexus Solutions. „Zuvor waren wir durch nicht mehr zeitgemäße Backup-Technologien stark eingeschränkt. Es kam nach wie vor zu Datenverlusten aufgrund der zeitlichen Lücken. Wir erkannten, dass die neue Journal-File Level-Recovery-Funktion der Zerto Virtual Replication Version 4.5 unsere Kundendienstkompetenz verbessern sowie die Produktivität unserer Kunden steigern würde, indem es Datenverluste erheblich minimiert, wenn nicht gar eliminiert.“

Im Vergleich dazu bieten herkömmliche Methoden lediglich die Möglichkeit, Dateisystemobjekte von nächtlichen oder sporadischen Sicherungen wiederherzustellen, was signifikante Datenverluste und eine anschließende Überarbeitung verlorener Inhalte zur Folge haben kann. Diese Methoden verursachen zudem erhebliche Performance-, Speicher- und Verwaltungskosten in Bezug auf die Produktionsdaten wenn man die Auswirkungen minimieren will. Mit Zerto Virtual Replication fallen die damit verbundene Komplexität sowie die Kosten weg, da eine fortlaufende Replikation ohne Snapshots, ohne zusätzliche Kosten in der Produktion und ohne Performance-Auswirkungen in den geschützten VMs erfolgt.

“Die Fähigkeit, Führungskräften in Unternehmen und IT-Abteilungen dabei zu helfen, sämtliche Aspekte ihrer IT-Infrastruktur bis zur letzten Sekunde eines Ausfalls sicher wiederherzustellen, bietet unseren Kunden einen echten Wettbewerbsvorteil. In stark regulierten Branchen wie im Gesundheitswesen sowie im Finanzwesen hilft diesers Grad an Geschäftskontinuität und Granularität bei der Notfallwiederherstellung, Compliance-Anforderungen mühelos zu übertreffen und gleichzeitig Kundenbedürfnissen besser gerecht zu werden“, sagte dazu Oded Kedem, Chief Technical Officer und Mitbegründer von Zerto.

Verbesserungen und neue Funktionen in Zerto Virtual Replication 4.5:

  • Journal File Level Recovery™ ermöglicht die Wiederherstellung beliebiger Dateisystemobjekte, darunter SQL-, SAP-, Oracle-, Exchange- und Benutzerdaten, zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb der letzten zwei Wochen in sekundengenauen Schritten, um die Auswirkungen von Datenverlusten infolge der Nutzung von Lösungen mit seltenerer Sicherung zu beseitigen
  • Journaling-Komprimierung von geänderten Blockdaten am Wiederherstellungsort, was durchschnittlich 60 % des Festplattenspeicherplatzes einspart, der für die Zeitpunktwiederherstellung von Daten und Anwendungen gebraucht wird
  • Integration rollenbasierter Zugriffssteuerung in Active Directory, um Anzeige-, Bearbeitungs-, Test- und Failover-Genehmigungen auf Schutzgruppen-Basis an Benutzer und Gruppen zu delegieren und Anwendungseigentümer mit selbständiger Notfallwiederherstellung zu unterstützen
  • Automatische Priorisierung von Replikationsverkehr für eine maximale WAN-Auslastung über alle Ebenen geschützter Anwendungen hinweg, mit dynamischer Optimierung des Replikationsverkehrs jeder Anwendung in einem Bandbreitenkonflikt-Szenario, um die Einhaltung geschäfts- sowie anwendungsbezogener Service Level Agreements (SLAs) sicherzustellen
  • Neue Anwendungsprogrammierschnittstellen (APIs) für die Automatisierung der Bereitstellung und der Erstellung von Schutzgruppen, um automatischen Schutz und eine nachträgliche Bearbeitung geschützter VMs zu ermöglichen, was die Effizienz und die Automatisierung der virtuellen Umgebung steigert

Über Zerto

Zerto stellt innovative, einfache, zuverlässige und skalierbare Softwarelösungen zur Gewährleistung der Geschäftskontinuität bereit, um den Betrieb von Unternehmen und Cloud-IT rund um die Uhr aufrechtzuerhalten. Die Zerto Cloud Continuity Platform ermöglicht es Unternehmen, virtuelle Workloads nahtlos zu schützen und zwischen der Public Cloud, der Private Cloud sowie der Hybrid Cloud zu verschieben. Das Flaggschiffprodukt des Unternehmens, Zerto Virtual Replication, ist mittlerweile der Standard für den Schutz, die Wiederherstellung und die Migration von Anwendungen in Cloud- und virtualisierten Rechenzentren. Die Lösung hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter Best of Show auf der VMworld 2011, Best of VMworld Europe 2014 sowie den Product-of-the-Year-Preis 2011, 2012 und 2013 für ihren innovativen hypervisorbasierten Replikationsansatz. Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie www.zerto.com.

Einfacher Schutz Ihrer Daten: Verlangen Sie Beweise!

Replizieren und verlagern sie Workloads in drei Klicks. Sie glauben uns nicht? Profitieren Sie sofort von unserem Free Trial, und entdecken Sie, wie Hypervisor-gestützte Replikation Ihre Datenreplikation und Disaster-Recovery vereinfachen wird.

Meinen kostenloses Free Trial beginnen
Chat with Zerto Now!

How Can We Help?

I'm Interested in Learning More About Zerto

If you’d like to learn more about Zerto, whether you’re looking for product information, are looking to purchase Zerto, or just have questions about how the software works – We’re here to help!

I'm a Current Zerto Customer with a Support Request

At Zerto, we have a round-the-clock support team and many helpful resources available to you. Head to MyZerto for forums, technical documentation, and a robust knowledge base. If you need support, Click the link below to get started. Begin a Support Request

I am, or Hope to be, a Zerto Partner

Whether you’re looking to become a new Zerto partner, or have questions around your existing partnership or the ZAP Program in general, we’re here to answer your questions! Chat Now
WordPress Lightbox Plugin